Gerüste für Leitern oder Leitergerüste finden Sie übersichtlich beschrieben und Sie können auch gleich die Infos der Hersteller und Lieferanten vergleichen!
Gerüstleiter

Gerüste

Um an bestimmten Bauwerksteilen sicher arbeiten zu können sind Arbeitsgerüste unbedingt notwendig. Gerade in Bereichen, die nur schwer oder gar nicht zugänglich sind, wird das Arbeiten enorm vereinfacht und um vieles Sicherer. Dabei sind einige Dinge unbedingt zu beachten. Zum einen muss die maximale Tragfähigkeit unbedingt eingehalten werden, um die notwendige Sicherheit gewährleisten zu können. Dabei sollten nicht nur die Person auf dem Gerüst, sondern auch die Arbeitsmaterialien sowie die dazu gehörigen Geräte gezählt werden.

Die Notwendige Tragfähigkeit eines Gerüstes hängt also auch von der Art der Durchzuführenden Arbeiten ab.
Um Abstürze von Personen oder Arbeitsgeräten bei beispielsweise Dacharbeiten zu verhindern werden meist so genannte Fanggerüste eingesetzt. Es eignet sich hervorragend für Arbeiten an schrägen Flächen. Ein Fanggerüst gehört zu den Schutzgerüsten. Diese sind nicht dazu gedacht, um von ihnen aus Arbeiten an Fassaden oder Dächern auszuführen, sondern um Passanten und Arbeiter vor herabfallenden Dingen, wie Arbeitsmaterialien oder Geräten zu schützen.
Wenn Arbeiten über einen längeren Zeitraum ausgeführt werden, werden häufig Schutzdächer auf den Gerüsten angerbracht. Diese bieten einen dauerhafteren Schutz.
Um Bögen oder Gewölbe gleichmäßig und sicher mauern zu können werden zunehmend Lehrgerüste eingesetzt. Diese sind eine Art Hilfskonstruktion. Schalungsgerüste finden beim Betonbau Verwendung, wenn die leere Schalungsform zu unterstützen ist.

Beim Gerüstbau sind die Tragsysteme von Entscheidender Bedeutung.
Die Belagteile bei sind einem Standgerüst an einem auf dem Boden fest stehenden Gerüstbauteil befestigt. Das Standgerüst wird am meisten verwendet.
Wenn Arbeiten an Bauwerken vorgenommen werden, an denen die Anbringung eines Standgerüstes nicht möglich sind, wie beispielsweise einer Brücke, werden Hängegerüste verwendet. Bei einem solchen Gerüst werden die Träger auf der Decke befestigt, hängen also. Darauf kommen dann die Belagteile.
Konsolgerüste werden in einzelnen Konsolen an der Fassade in befestigten Aufhängeschlaufen eingehängt, die nach später wieder entfernt werden. Im Gegensatz zu Konsolengerüsten brauchen Standgerüste nur wenige Befestigungspunkte Meist werden dazu Dübel aus Nylon oder Gewindehülsen verwendet.

Interesse an Erwerb dieser Domain? -»» Zu den Infos!     Impressum     © webdesign berlin by decobe