Die Multifunktionsleiter wird im gewerblichen wie privaten Bereich genutzt? Vergleichen Sie die Preise und Kosten!
Multifunktionsleiter

Multifunktionsleiter

Eine Multifunktionsleiter, auch Mehrzweckleiter genannt, besteht aus drei Einzelteilen, wobei zwei Teile mit einem Scharnier gelenkig verbunden sind. Das dritte Leiterteil ist als Aufsteckleiter ausgeführt.

Zwei Multifunktionsleitern lassen sich über Federbolzen variabel zu einer auf die Einsatzsituation angepassten Rettungsleiter miteinander verbinden. In jeder Längenkonfiguration ist die Leiter mit zwei Personen belastbar. Da sie durch Untersetzen und Nachsetzen verlängert werden kann, ist die Leiter auch in engen Räumen, z.B. Schächten oder bei der Eisrettung verwendbar.

Die Multifunktionsleiter kann in vielen Variationen eingesetzt werden. Einige davon sind Stehleiter, mit oder ohne Aufsteckleiter, Anlegeleiter 1 bis 4-teilig, Schlauchüberführung, Einhängeleiter, Dachleiter, Dreibock, Behältergerüst, Behelfslichtmast, Rettungs-/ Arbeitsplattform oder auch Notsteg.

Interesse an Erwerb dieser Domain? -»» Zu den Infos!     Impressum     © webdesign berlin by decobe